LE PEN UND MELONI

Der vermeintliche „Rechtsruck“ ist eine Chance für Europa

01.07.2024
Lesedauer: < 1 Minute
Schon seit Jahren stehen sich Giorgia Meloni (l.) und Marine Le Pen politisch nahe. Quelle: picture alliance / dpa

Das Erstarken von Marine Le Pen in Frankreich und Giorgia Meloni in Italien sorgt mancherorts für eine apokalyptische Furcht vor dem Ende Europas. Dabei korrigieren sie einen europäischen Prozess, der aus dem Gleichgewicht geraten ist.

Weiterlesen mit WELT+

Das könnte Sie auch interessieren

IWF frischt Prognose auf
16.07.2024
Rechtsextremes Blatt
17.07.2024

Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

3 × eins =

Weitere Artikel aus der gleichen Rubrik

Neueste Kommentare

Trends

Alle Kategorien

Kategorien